Diversity-Portfolio – Fachhochschule für Rechtspflege NRW

Kategoriencheck:

2/9
  • Diversity im Hochschulprofil

  • Beauf­tragte und Stabsstellen

  • Prorektorate oder Vizepräsidien

  • Abteilungen und Einrichtungen

  • Online-Portale

  • Studiengänge

  • Projekte

  • DiM-Strategien und -Konzepte

  • Teilnahme am Diversity-Audit

zur Übersicht

Diversity im Hochschulprofil

"Die Fachhochschule für Rechtspflege Nordrhein-Westfalen berücksichtigt die besonderen Bedürfnisse Studierender mit Behinderung. Sie gewährt ihnen barrierefreien Zugang zu allen zentralen Einrichtungen (z.B. Aula, Bibliothek, Mensa, Studiengruppenräume), erforderlichenfalls Nachteilsausgleiche bei der Anfertigung von Klausuren usw. und stellt ihnen behindertengerechte Zimmer zur Verfügung. Behinderte Studierende werden grundsätzlich in Haus IV des Komplexes Hermann-Pünder-Straße 2 (FH II) untergebracht, auf das sich die nachfolgenden Angaben beziehen." weiterlesen

Weiterführende Informationen

Die nachfolgenden Informationen basieren auf einer Webrecherche des KomDiM-Teams. Es wurde bewusst darauf geachtet, nur Aktivitäten und Strukturen aufzuführen, die einen klaren Diversity-Bezug benennen. Anmerkungen, Anregungen und Korrekturen können gerne per E-Mail mitgeteilt werden.