Neue Diversität konkret-Ausgaben in der Mitnehm-Bar

Wie können Synergien in diversen Projektteams genutzt werden? Und welche Macht können Bilder in alltäglichen Arbeits- oder Lehrsituationen haben? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigen sich die beiden neuen Handreichungen aus der Reihe "Diversität konkret", die ab sofort zum Download in der Mitnehm-Bar zur Verfügung stehen.

In der Handreichung "Die Macht der Bilder in Lehr-, Lern- und Arbeitssituationen nutzen" beschäftigt sich die interkulturelle Trainerin, Coach und Organisationsberaterin Frauke Schmid-Peter mit der Rolle von Bildern bei der Vermittlung von Inhalten. Sie beschreibt, wie Bilder Lehr-, Lern- und Arbeitssituationen unterstützen und zu spannenden neuen Erkenntnissen führen können und gibt praktische Beispiele für den Einsatz von Bildern bei der Teamarbeit im Büro, in Workshops oder im Unterricht.

In der zweiten neuen Handreichung beschreibt die Trainerin und Autorin Erika Lüthi, wie Unterschiedlichkeiten von Individuen, etwa in Projektteams gezielt als strategische Ressource zur Lösung komplexer Probleme genutzt werden können. Sie betrachtet dabei in diesem Kontext besonders relevante strategische Fragestellungen und erläutert praxisnah, wie sich Synergien entdecken und ausbauen lassen.

Beide Ausgaben finden Sie im Bereich "Diversität konkret" unserer Mitnehm-Bar.

Zentrum für Kompetenzentwicklung für Diversity Management in Studium und Lehre an Hochschulen in NRW | E-Mail info[at]komdim.de | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ein Projekt der Universität Duisburg-Essen und der Technischen Hochschule Köln. Dieses Projekt wurde von 2012 bis 2016 aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter den Förderkennzeichen 01PL11083A und 01PL11083B gefördert.

Universität Duisburg-Essen
Logo: TH Köln
Bundesministerium für Bildung und Forschung
(Förderung von 2012-2016)
Eigenes Profil einstellenTell us about your Diversity-ProjectLiteratur empfehlen