Projektauswahl

DUC

Diversity management in large higher education courses through didactical embedded User-Generated Content

Beschreibung

Im Projekt DUC werden durch innovative, technikunterstütze Lernszenarien, die der Diversität von Lerngruppen in universitären Großveranstaltungen Rechnung tragen, Lernbarrieren überwunden und Studierenden dabei unterstützt, ihre Lernprozesse erfolgreich zu gestalten. Kernziel ist es,
Studierenden die Möglichkeit zu bieten, sich im Nachgang zu Vorlesungen in, nach Diversitätsaspekten zusammengesetzten, Diskussionsgruppen mit anderen Studierenden zusammenzufinden und gemeinsam fachliche Fragen („User Generated Content“) zu den inhaltlichen Bereichen der besuchten Veranstaltung zu erstellen, die im Rahmen der nächsten Vorlesung mittels eines Classroom Response Systems (CRS) zur Diskussion gestellt werden.

Zielgruppen

Lehrende, Studierende

Projektbezug

  • Beratung, Coaching, Supervision
  • Studium, Lehre
  • Forschung

Diversitykategorie

  • Heterogenität der Bildungshintergründe
  • Diversity insgesamt

Kontaktdaten

Prof. Dr. Marc Beutner
Universität Paderborn
Lehrstuhl Wirtschaftspädagogik und Evaluationsforschung - Lehrstuhl Wirtschaftspädagogik II
Warburger Str. 100
33098 Paderborn

Kooperationspartner: Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, Information Management & E-Finance, Universität Paderborn Prof. Dr. Dennis Kundisch Institut für Informatik, Universität Paderborn Prof. Dr. Johannes Magenheim

Unterstützt durch: BMBF - KOMDIM

Laufzeit: 01.01.2015 - 31.12.2015

Zentrum für Kompetenzentwicklung für Diversity Management in Studium und Lehre an Hochschulen in NRW | E-Mail info[at]komdim.de | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ein Projekt der Universität Duisburg-Essen und der Technischen Hochschule Köln. Dieses Projekt wurde von 2012 bis 2016 aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter den Förderkennzeichen 01PL11083A und 01PL11083B gefördert.

Universität Duisburg-Essen
Logo: TH Köln
Bundesministerium für Bildung und Forschung
(Förderung von 2012-2016)
Eigenes Profil einstellenDiversityprojekte meldenLiteratur empfehlen