Projektauswahl

1

Das Karriereentwicklungsprogramm „ChanceMINT.NRW“ fördert junge Ingenieurstudentinnen bereits während des Studiums, um ihnen den späteren Berufseinstieg zu erleichtern und ihre Karriere in...

Universität Duisburg-Essen, Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung

"Prejudices are what fools use for reason." — Ein Kurzfilmprojekt zum Umgang mit Stereotypen im Berufskontext

2

Ziel des Projekts ist die Erstellung und Umsetzung verschiedener Kurzfilme (Lehr-/Lernfilme) zum Umgang mit Stereotypisierung/ Diskriminierung in der Universität. Die Filme sind vorrangig für...

Universität Duisburg-Essen, Abteilung für Informatik und Angewandte Kognitionswissenschaften

3

Lehramtsstudierende geben geflüchteten Kindern und Jugendlichen im Rahmen ihres obligatorischen Berufsfeldpraktiums Sprachförderkurse in Kölner Notunterkünften. Das Praktikum lässt sich in...

Universität zu Köln, Zentrum für LehrerInnenbildung

4

Beim Auditierungsverfahren "Vielfalt gestalten in NRW" setzt die Hochschule Düsseldorf ihre Schwerpunkte insbesondere auf Maßnahmen zur Steigerung der Diversitykompetenz in der Lehre und zur...

Hochschule Düsseldorf, Arbeitsstelle Barrierefreies Studium

5

Ein wesentliches Anliegen des Diversity Managements an der UDE besteht darin, die hochschulischen AkteurInnen bei ihren Kernaufgaben in Studium und Lehre, Forschung sowie Services zu unterstützen. Es...

Universität Duisburg-Essen, Referentin für Diversity Management

Berufung und Karriere — Qualifizierungsprogramm mit Genderprofil

6

Das Qualifizierungsprogramm trägt zur Qualitätssicherung und -entwicklung sowie zur Steigerung des weiblichen Führungskräftepotentials an Hochschulen bei. Es fördert die Kompetenzen, die...

Bergische Universität Wuppertal, Gleichstellungsbeauftragte

7

Erstmalig in Deutschland werden Jugendliche aus Nichtakademikerfamilien mit und ohne Migrationshintergrund ab der Klassenstufe 9 bzw. 10 bis zum Bachelorabschluss gezielt unterstützt und...

Universität Duisburg-Essen, Prorektorat für Diversity Management

8

Die Hans-Böckler-Stiftung hat in dem Zeitraum von August 2011 – September 2012 in zwei Ausbildungsrunden Stipendiat/innen und Altstipendiat/innen, sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der...

Hans-Böckler-Stiftung

Come in - commit! — Guter Studienstart

9

Durch das Programm „Come in – Commit“ werden die Studierenden der TH Köln verstärkt auf ihre Rolle als Ko-Konstrukteure im Wissenschaftsprozess vorbereitet. Hierfür werden insbesondere die...

Technische Hochschule Köln

Der Herkunft begegnen... — Habitus-reflexives Studium und machtsensible Beratung

10

„Ich gehörte irgendwie so nirgends hin“ (Hannelore Bublitz). Das Gefühl, zwischen den Stühlen zu stehen, ist ein durchaus typisches für Studierende, die nicht aus einem „bildungsnahen“...

Hochschule Düsseldorf, Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften

Diskriminierungsfreie Hochschule. — Mit Vielfalt Wissen schaffen.

11

Welche Rolle spielen Diskriminierungsgründe beim Zugang zum Studium, bei der Beschäftigung oder der Besetzung von Ämtern an Hochschulen? Anhand des Modellprojekts "Diskriminierungsfreie Hochschule"...

Antidiskriminierungsstelle des Bundes

DiVers - Didaktik und Diversity in der Hochschullehre — Entwicklung eines Online-Self_Assessment-Tools zur Diversity-Kompetenz in der Hochschullehre

12

In dem einjährigen Projekt (Laufzeit 1.1. – 31.12.2014) soll die Unterstützung und Stärkung der Kompetenzen der Lehrenden an Hochschulen im Umgang mit Vielfalt und Verschiedenheit im Fokus...

Universität zu Köln, Referat für Gender-Qualitätsmanagement

13

Wissenschaftliche Weiterbildung des Zentrums für Weiterbildung (ZWB) der Bergischen Universität Wuppertal zum Thema Geschlecht, Vielfalt und Verschiedenheit im Rahmen der akademischen...

Bergische Universität Wuppertal, Zentrum für Weiterbildung

14

Ausgangspunkt des Projekts ist die Annahme, dass Bologna eine Chance bietet, gewachsene Strukturen aufzubrechen und ein kompetenzorientiertes Lehr- und Lernverständnis zu entwickeln, das die...

Folkwang Universität der Künste (Essen), Institut für Lebenslanges Lernen (IfLL)

15

Das Schreibzentrum der Universität Tübingen ist ein seit Ende 2011 bestehendes fach- und fakultätsübergreifendes Service-Angebot für Studierende, Promovierende und Lehrende. Es verfolgt einen...

Eberhard Karls Universität Tübingen, Dezernat II – Studium und Lehre, Diversitätsorientiertes Schreibzentrum

16

Die Inklusion von Vielfalt gilt als Schlüsselstrategie zur Erreichung nationaler und internationaler Bildungsziele, entsprechend den Leitlinien der Bildungspolitik von UNESCO und EU. Das Hauptziel...

FernUniversität Hagen, Institut für Psychologie, Lehrgebiet Sozialpsychologie

17

Im Diversity Report wurden verschiedene Merkmale der Studierenden für Deutschland erstmalig daraufhin untersucht, welche Auswirkungen diese Merkmale auf die Einstellung zu verschiedenen Aspekten und...

, CHE Consult

18

Die Goethe-Universität hat im Frühjahr 2012 ihr Diversity-Konzept verabschiedet. Das Konzept enthält konkrete Maßnahmen für die Umsetzung von Diversity Policies bis Ende 2014. Es beruht auf einem...

Goethe-Universität Frankfurt, Gleichstellungsbüro

19

Das Diversity-Portal der Universität Duisburg-Essen stellt Ihnen Informationen zu Diversity Themen, zur Diversity Forschung und allgemein zum Diversity Management (DiM) an der Hochschule zur...

Universität Duisburg-Essen, Prorektorat für Diversity Management

20

Ein Team aus Studierenden, Lehrenden und administrativem Personal wird eine Internet-basierte Plattform Diversity-Wiki entwickeln. Diese soll grundlegendes Orientierungswissen zum Umgang mit...

TU Dortmund

DUC — Diversity management in large higher education courses through didactical embedded User-Generated Content

21

Im Projekt DUC werden durch innovative, technikunterstütze Lernszenarien, die der Diversität von Lerngruppen in universitären Großveranstaltungen Rechnung tragen, Lernbarrieren überwunden und...

Universität Paderborn, Lehrstuhl Wirtschaftspädagogik und Evaluationsforschung - Lehrstuhl Wirtschaftspädagogik II

Ethnizität an der Universität — Prozesse ethnischer Grenzziehungen und Ungleichheitsrelationen im Studiumsverlauf

22

Das Projekt setzt an der Schnittstelle von Heterogenität und potentiellen Ungleichheitsrelationen an der Universität an und analysiert Prozesse ethnischer Grenzziehungen, die Studierende mit...

Universität Bielefeld, Fakultät für Soziologie

23

Im Mittelpunkt des Konzepts „Exzellent beraten“ steht die weitere Optimierung der Studienbedingungen durch exzellente Beratung. Studierende, Lehrende und Verwaltung sollen für die Gestaltung...

Folkwang Universität der Künste (Essen), Rektoratsbeauftragte Gender- und Diversity Management

Feedbackkultur — Projekt zur Förderung einer Feedbackkultur als zentrale Voraussetzung zur Regulierung von diversen Lehr-Lernprozessen

24

Sich verringernde Teilnehmerzahlen im Laufe des Semesters oder ein schlechtes Prüfungsergebnis werden beispielsweise als Feedbackersatz herangezogen, ohne dass sich klare Feedback-Kriterien...

Technische Hochschule Köln, Kompetenzteam Hochschuldidaktik

25

Das Projekt der Westfälischen Hochschule (ehemals Fachhochschule Gelsenkirchen) zielt auf die Gewinnung von bisher bildungsbenachteiligten Studierenden mit einem hochschulfernen sozio-ökonomischen...

Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, Bocholt, Recklinghausen

FLASP - Forschendes Lernen als Studiengangsprofil — Profilbildung und Diversityorientierung

26

Das Projekt zeigt anhand des BA-Studiengang Kulturwissenschaft exemplarisch auf, wie Forschendes Lernen als Studiengangsprofil umgesetzt werden kann und dies mittels der Diversity-Orientierung bei den...

Universität Bremen, Institut für Ethnologie und Kulturforschung (IfEK)

27

Ziel des Thüringer Verbundprojektes „Gender in der akademischen Lehre“ ist es, sowohl hochschulspezifisch als auch standortübergreifend die Hochschullehre gendersensibel zu gestalten. Dafür...

Technische Universität Ilmenau

28

Das Gender-Portal der Universität Duisburg-Essen stellt Ihnen Informationen rund um die Themen Gender Mainstreaming, Gleichstellung und Frauenförderung zur Verfügung. Das Portal versteht sich...

Universität Duisburg-Essen, Büro der Gleichstellungsbeauftragten

29

Das Projekt "Genderprofiling" hat die Implementierung und strukturelle Sicherung von Genderaspekten in Forschung und Lehre der Evangelischen Hochschule Berlin zum...

Evangelische Hochschule Berlin

30

Im Rahmen des Projekts „Internationale Kulturerschließung an der HfM Detmold“ wird das Lehrmodul „Internationale Kulturerschließung“ für alle Studierenden im ersten Semester eingeführt....

Hochschule für Musik Detmold

KomDiM — Zentrum für Kompetenzentwicklung für Diversity Management in Studium und Lehre an Hochschulen in NRW

31

Ein Verbundprojekt im Bund-Länder-Programm zur Verbesserung der Studienbedingungen und der Qualität der Lehre der Universität Duisburg–Essen und der TH Köln. KomDiM unterstützt...

Universität Duisburg-Essen, Zentrum für Kompetenzentwicklung für Diversity Managemant in Studium und Lehre an Hochschulen in Nordrhein- Westfalen

32

Ziel der Maßnahme „Kultur durch Wandel – Wandel durch Kultur“ ist es, zum einen das in der Diversität aller Hochschulangehörigen liegende zukunftsweisende Potenzial in den Blick zu nehmen....

Folkwang Universität der Künste (Essen), Rektoratsbeauftragte Gender- und Diversity Management

33

Diversity-Weiterbildungsveranstaltung für alle FolkwänglerInnen im Rahmen des Auditierungsverfahren "Vielfalt gestalten in NRW" Verschiedenheit ist unser Potential! In der...

Folkwang Universität der Künste (Essen), Institut für Lebenslanges Lernen

Männer, Frauen und Medizin — Entwicklung eines Curriculums

34

Eine geschlechtersensible Medizin berücksichtigt biologische, psychologische als auch soziale Unterschiede zwischen Männern und Frauen bei der Entstehung und Häufigkeit von Erkrankungen, ihrer...

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Institut für Medizinische Soziologie

35

Ziel: Begleitung und Unterstützung für junge Migrantinnen auf dem Weg ins Studium oder zur Ausbildung Seit 2011 bietet das Mentoringprogramm „Diversity“ für Schülerinnen mit...

Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Ada-Lovelace-Projekt

nexus — Konzepte und gute Praxis für Studium und Lehre

36

nexus sammelt gute Beispiele für die unterschiedlichen Profile der neuen Bachelor- und Master-Studienprogramme und bereitet diese auf, um so die Hochschulen bei der Weiterentwicklung der...

Hochschulrektorenkonferenz

Offene Hochschule Zwickau — Flexibel studieren: Alternativen bieten - Chancen nutzen.

37

Ausgehend von einer umfassenden Bedarfsanalyse sind im Projekt Maßnahmen in den Handlungsfeldern Studienzugang, Anrechnung beruflicher Kompetenzen, flexible Studienmodelle sowie Weiterbildung und...

Westsächsische Hochschule Zwickau, Prorektorat Lehre und Studium

38

Ziel des Projektes ist die Stärkung des Profils der WHZ als Hochschule des lebenslangen Lernens. Im Projekt werden hochschulweite Maßnahmen in den Handlungsfeldern Studienzugang, Anrechnung...

Westsächsische Hochschule Zwickau, Prorektorat für Bildung

39

Das Projekt „Offene Kompetenzregion Westpfalz“ ist ein durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung und den Europäischen Sozialfonds gefördertes Verbundprojekt der Fachhochschule...

Technische Universität Kaiserslautern, Distance and Independent Studies Center

40

Hinter dem Projektnamen „Online Diversity Counseling“ oder kurz „Chat-Projekt“ verbirgt sich ein versuchsweise angelegter „Chat-Room“, über den Studieninteressierte mit Studierenden der...

Hochschule Düsseldorf, Stabsstelle Strategie & Innovation

OnTOP — Studienprogramm für zugewanderte Akademikerinnen und Akademiker in NRW

41

OnTOP – ein Programmverbund der Universität Duisburg-Essen (OnTOP|UDE), der Otto Benecke Stiftung e.V. (OnTOP|OBS) und der Hochschule Niederrhein (OnTOP|HN) – bietet ein Qualifizierungsprogramm...

Universität Duisburg-Essen, Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH)

42

Das Portal Intersektionalität bietet Forscher_innen und Praktiker_innen, welche sich positiv auf das Paradigma Intersektionalität/Interdependenzen beziehen, eine virtuelle Plattform. Es dient damit...

Bergische Universität Wuppertal

ProDiversität — Programm zur Kompetenzentwicklung für den Umgang mit Diversität im Rahmen von Lehr-, Beratungs- und Führungsaufgaben

43

Ziel des Programms „ProDiversität“, das im Rahmen der Diversity-Management-Strategie der Universität Duisburg – Essen (UDE) entwickelt wurde, ist es, den Umgang mit Heterogenität in der...

Universität Duisburg-Essen, Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung

ProDiversitätII — Angebotsorientiertes Programm zur Kompetenzentwicklung für den Umgang mit Diversität im Rahmen von Lehr-, Beratungs- und Führungsaufgaben

44

Projektziel von ProDiversität II ist es, den Umgang mit Heterogenität an der Universität Duisburg-Essen durch die Weiterentwicklung der individuellen Kompetenzen zu stärken und entsprechende...

Universität Duisburg-Essen, Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung

45

Im Rahmen des Projektes PROMI - Promotion inklusive erhalten insgesamt 45 Hochschulabsolvent_innen mit einer Behinderung die Möglichkeit zur Promotion. Dazu wurden in den Jahren 2013 bis 2015 in drei...

Universität zu Köln, Lehrstuhl für Arbeit und berufliche Rehabilitation

ProSALAMANDER — Ein Programm zur Nachqualifizierung ausländischer Akademiker/innen

46

„ProSALAMANDER“ (Programm zu Stärkung ausländischer Akademiker/innen durch Nachqualifizierung an den Universitäten Duisburg-Essen und Regensburg) bietet ein Nachqualifizierungsprogramm für...

Universität Duisburg-Essen, Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung (ZfH)

47

Im Programm „Starker Start ins Studium“ ist Diversity ein zentrales Querschnittsthema. Das Gleichstellungbüro bietet hier im Rahmen des Zusammenschlusses Di³ gemeinsam mit studiumdigitale und...

Goethe-Universität Frankfurt, Gleichstellungsbüro

Studienpioniere – Ein inklusives Hochschulkonzept zur Studierendenförderung — Forschungs- und Entwicklungsprojekt der Hochschule Düsseldorf (HSD)

48

Menschen aus Familien ohne akademische Tradition haben auf dem Weg zur Hochschule und im Studienverlauf häufig mehr Hürden zu überwinden als Personen aus Akademiker*innenfamilien. Nach dem Erwerb...

Hochschule Düsseldorf, Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften

49

Mit der Bildungsexpansion nahm die Zahl der Studierenden sowohl in Deutschland als auch in Südasien zu und die Studierenden zeichnen sich heute durch verschiedene Heterogenitätsmerkmale – v.a....

Universität Bielefeld, Fakultät für Soziologie

Studierendenleitfaden "Diversity kompakt" — Angebote für Studierende in unterschiedlichen Lebens- und Studiensituationen

50

Die Fachbereiche und zentralen Einrichtungen der Goethe-Universität haben für Studierende und Promovierende viele Angebote, um sie in ihren verschiedenen Lebens-, Studien- und Arbeitssituationen zu...

Goethe-Universität Frankfurt, Diversity Kompetenzen und Vernetzung Gleichstellungsbüro, Projekt „Diversity Kompetent“ (ABL) & Projekt „Aequitas“ (ESF)

51

Für viele Studierende stellt das Studium nicht nur einen umfangreichen fachlichen, sondern auch einen sprachlichen Lernprozess dar. Von den Studierenden auf dem Campus der TU Dortmund nutzt jede/r...

TU Dortmund, Zentrum für HochschulBildung.zhb

Thüringer Koordinierungsstelle Naturwissenschaft und Technik — für Schülerinnen, Studentinnen und Absolventinnen

52

Unter dem Motto „Junge Frauen studieren erfolgreich in Thüringen“ arbeitet die Thüringer Koordinierungsstelle NWT für alle und mit allen Universitäten und Fachhochschulen Thüringens zusammen,...

, TU Ilmenau, Gleichstellungsbüro

53

Im Rahmen der zweiten Förderperiode „ ForstA-Säule 2 - Reform der Studieneingangsphase“ war das Institut für Ethnologie und Kulturwissenschaft (IFEK) mit seinem Projektantrag erfolgreich....

Universität Bremen, Institut für Ethnologie und Kulturwissenschaft

54

Das BildungsRaumProjekt »school is open« wurde im Sommersemester 2008 von der StudentInnenschaft der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität Köln (StAVV) initiiert. Anstoß gaben unter...

Universität zu Köln, Institut für vergleichende Bildungsforschung und Sozialwissenschaften

55

„Wir werden nicht als Frauen/Männer geboren, wir werden es ..." Hinter diesem abgewandelten Zitat von Simone de Beauvoir, Schriftstellerin und Philosophin, steckt eine der wichtigsten Prämissen...

Universität Duisburg-Essen, Gleichstellungsbüro

56

Das Projekt „ProDivFA“ soll zu einer Sensibilisierung des Diversitätsverständnisses in Studium und Lehre an der FH Aachen beitragen. Ziel ist es, über den Zeitraum von einem Jahr durch...

Fachhochschule Aachen, Gleichstellungsbeauftragte

57

„Vielfalt? Ja, bitte!“ – Die Goethe-Universität analysiert ihren medialen Auftritt im Hinblick auf Diversität und Gender. Dabei achtet sie darauf, dass sich die Vielfalt, die sie als...

, Gleichstellungsbüro

Zentrum für Kompetenzentwicklung für Diversity Management in Studium und Lehre an Hochschulen in NRW | E-Mail info[at]komdim.de | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ein Projekt der Universität Duisburg-Essen und der Technischen Hochschule Köln. Dieses Projekt wurde von 2012 bis 2016 aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter den Förderkennzeichen 01PL11083A und 01PL11083B gefördert.

Universität Duisburg-Essen
Logo: TH Köln
Bundesministerium für Bildung und Forschung
(Förderung von 2012-2016)
Eigenes Profil einstellenDiversityprojekte meldenLiteratur empfehlen