Westfälische Hochschule

An der Westfälischen Hochschule in Bocholt, Gelsenkirchen und Recklinghausen wurde das Projekt "FH-integrativ", aus dem das Institut zur Förderung der Studierfähigkeit (Dieter Krüger) hervorgegangen ist, durchgeführt. Außerdem läuft derzeit das Projekt "ProStudi", das im Rahmen des "Qualitätspakt Lehre" gefördert wird. Bereits 2012 nahm die Westfälische Hochschule darüber hinaus am Diversity-Audit des Stifterverbandes teil.  

Abteilungen

Teilnahme am Diversity-Audit des Stifterverbands

Projekte

Zentrum für Kompetenzentwicklung für Diversity Management in Studium und Lehre an Hochschulen in NRW | E-Mail info[at]komdim.de | Impressum | Datenschutz | Sitemap
Ein Projekt der Universität Duisburg-Essen und der Technischen Hochschule Köln. Dieses Projekt wurde von 2012 bis 2016 aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter den Förderkennzeichen 01PL11083A und 01PL11083B gefördert.

Universität Duisburg-Essen
Logo: TH Köln
Bundesministerium für Bildung und Forschung
(Förderung von 2012-2016)
Eigenes Profil einstellenDiversityprojekte meldenLiteratur empfehlen